Corona - andere Gedanken zum Thema

Hier haben alle Themen über Religion, Politik oder das Zusammenleben mit unseren Mitmenschen platz.
Kalliope
alteingesessen
alteingesessen
Beiträge: 1228
Registriert: 18. Dezember 2015, 21:33
SPS: Nein

Re: Corona - andere Gedanken zum Thema

Beitragvon Kalliope » 15. Juni 2020, 16:48

Anderer, aktueller Gedanke zum Thema:

Lustig, wie sang- und klanglos gerade voll-Plaste-eingeschweißtes Obst wieder Einzug in die Gemüseabteilungen erhalten hat - und niemand beschwert sich, nicht mal Greta (ok, vielleicht isses in Schweden auch anders und alle langen mit ihren verkeimten Fingerchen in die lose Ware. Btw.: neulich beobachtete ich eine Frau, die wirklich JEDE Erdbeere angrapschte, rundum begutachtete, die meisten wieder zurücklegte.).

Der eigene Komfort und die eigene Sicherheit geht grad doch mal wieder übers Klima und die Umwelt, gelle?
"In Wirklichkeit ist der andere Mensch Dein empfindlichstes Selbst in einem anderen Körper" Khalil Gibran
"Das Ideal einer vollkommenen Gesundheit ist bloß wissenschaftlich interessant. Krankheit gehört zur Individualisierung." Novalis

Benutzeravatar
2ost
erfahren
erfahren
Beiträge: 494
Registriert: 10. August 2019, 13:43
SPS: Ja

Re: Corona - andere Gedanken zum Thema

Beitragvon 2ost » 15. Juni 2020, 18:59

Als ich vor einigen Tagen zuletzt einkaufen ging, tummelte sich das Obst noch so lose wie eh und jeh in der Auslage. Vielleicht ist das von dir Erlebte ja etwas Lokales oder auch Supermarktspezifisches?
„Es gibt keine Helden mehr, Bishop. Nur noch Männer, die Befehle ausführen.“

Benutzeravatar
Geextah
erfahren
erfahren
Beiträge: 340
Registriert: 9. April 2015, 10:52
SPS: Ja

Re: Corona - andere Gedanken zum Thema

Beitragvon Geextah » 16. Juni 2020, 21:32

2ost hat geschrieben:Als ich vor einigen Tagen zuletzt einkaufen ging, tummelte sich das Obst noch so lose wie eh und jeh in der Auslage. Vielleicht ist das von dir Erlebte ja etwas Lokales oder auch Supermarktspezifisches?

Bei uns ist auch weiterhin alles lose zu haben.

Einkaufen mit Maske nervt noch immer.
"Erfindungen bedürfen der ungestörten Ruhe, des stillen, beständigen Nachdenkens und eifrigen Erprobens, und all dies gibt nur die Einsamkeit, nicht die Gesellschaft der Menschen."
- Gerolamo Cardano -

Benutzeravatar
Ghostvoice
erfahren
erfahren
Beiträge: 424
Registriert: 21. Juni 2014, 00:14
SPS: Eher Ja
Wohnort: Wien, Österreich

Re: Corona - andere Gedanken zum Thema

Beitragvon Ghostvoice » 16. Juni 2020, 22:34

Bei uns hingegen wurde die Maskenpflicht seit gestern zum größten Teil wieder aufgehoben. Einkaufen ohne Maske ist nun wieder möglich. Nur in öffentlichen Verkehrsmitteln gilt sie noch sowie bei Arztbesuchen.

Inzwischen muss man sich erst wieder daran gewöhnen vor dem Einkaufen KEINE Maske aufzusetzen...
Diese Tür war immer nur für dich bestimmt.Und nun werde ich sie schliessen.


Zurück zu „Gesellschaft und Kultur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste